Klimapakt: Licht aus für eine Stunde

Weltweite "Earth Hour" setzt Signal für den Klimaschutz

Am 30. März 2019 ist es wieder an der Zeit für die so genannte „Earth Hour“. Für den globalen Klimaschutz schalten Millionen Menschen weltweit eine Stunde lang, zwischen 20.30 und 21.30 Uhr, das Licht aus. Der Klimapakt Flensburg, zu dessen Gründungsmitgliedern der SBV gehört, ruft alle Flensburgerinnen und Flensburger zum Mitmachen auf. Eine Stunde ohne Licht: Das bringt auch eine Stunde Zeit für schöne Gespräche in kuscheliger Atmosphäre.