SBV eG Flensburg
Willi-Sander-Platz 1
24943 Flensburg
Tel 0461 31560-0
info(at)sbv-flensburg.de

24-Stunden-Notdienst

Für Mieter des SBV
0700 – 31560 111

Für Kunden der Fremdverwaltung und der SBV Immobilienmanagement GmbH
0163 – 50 308 12

Corona-Virus

Offener Brief des Vorstands

Liebe Mitglieder des SBV,
Liebe Mieterinnen und Mieter,

wir erleben gerade eine Zeit, die es in Deutschland und in der modernen globalen Welt noch nicht gegeben hat. Das öffentliche Leben findet quasi nicht mehr statt und auch im privaten Bereich bestimmen "Kontaktverbote" und "Social Distancing" unser tägliches Miteinander. Die Politik beschließt umfangreiche Beschränkungen, aber auch Hilfspakete, ...

Offener Brief

Corona-Virus: Der SBV trifft Vorsichtsmaßnahmen

Zum Schutz der Mitglieder, Besucher und Mitarbeitenden

Das Corona-Virus breitet sich weiter aus und hat Flensburg erreicht. Daher hat auch der SBV entschieden, zum Schutz der Mitglieder, Besucher und Mitarbeitenden Vorsichtsmaßnahmen zu treffen:

• Eine offene Sprechstunde in der SBV-Zentrale (Willi-Sander-Platz 1) ist derzeit nicht mehr möglich. Am Montagvormittag und am Donnerstagnachmittag wird es für Notfälle und nach vorheriger Terminabsprache möglich sein, eine Mitarbeiterin bzw. einen Mitarbeiter des SBV persönlich aufzusuchen.

• Die persönlichen Sprechzeiten aller Hausmeister sind ab sofort ausgesetzt.

• Derzeit finden seitens der Fremdverwaltung des SBV keine Belegprüfungen und Eigentümerversammlungen statt.

Bitte nehmen Sie im Bedarfsfall über unser Online-Portal „Mein SBV“ Kontakt mit unseren SBV-Mitarbeitenden auf. Wenn Sie sich bisher noch nicht für das Portal registriert haben, können Sie dies mit wenigen Klicks auch jetzt noch auf unserer Homepage tun. Ansonsten versuchen Sie es bitte auf telefonischem Weg. E-Mails senden Sie bitte an die Adresse info@sbv-flensburg.de. Von dort wird es eine koordinierte Weiterleitung an die Mitarbeitenden des SBV geben. Bitte haben Sie Verständnis, wenn die Beantwortung von E-Mail-Anfragen derzeit etwas länger dauert als gewöhnlich.

Die Maßnahmen gelten vorerst bis zum Ende der Osterferien. Auf unserer SBV-Homepage informieren wir Sie laufend über weitere Änderungen.

In unser aller Interesse müssen solche Vorsichtsmaßnahmen leider getroffen werden. Wir bitten Sie um Verständnis dafür und hoffen, dass Sie gesund durch diese schwierige Zeit kommen!

Liebe Mitglieder,

mit dem SBV-Boten haben Sie auch einen Hinweis auf das alljährliche „Frühstück mit den Nachbarn“ bekommen. Einzelne von Ihnen haben den Hinweis – in Zeiten der Corona-Krise – als unpassend empfunden. Dafür haben wir natürlich Verständnis. Uns ist bewusst, dass eine solche Veranstaltung nur stattfinden kann, wenn sich die derzeitige Lage wieder entspannt hat und wir alle wieder zu einem normalen Leben zurückgekehrt sind. Aber mit dem Flyer bringen wir zum Ausdruck, dass wir hoffen, dass dies bald wieder der Fall sein wird. Die positiven Reaktionen anderer Mitglieder auf unseren Hinweis lässt uns vermuten, dass sich das viele Mitglieder auch von Herzen wünschen.

Kommen Sie bitte gut und gesund durch diese Zeit.

Herzliche Grüße

Jürgen Möller, SBV-Vorstandsvorsitzender
Michael Ebsen, SBV-Vorstand

Stadt Flensburg koordiniert Nachbarschaftshilfe

Infotelefon für Unterstützer und Hilfesuchende


In der aktuellen Situation – mit der Verbreitung des Corona-Virus' – gibt es Menschen, die dringend Unterstützung benötigen, und Menschen, die helfen möchten, indem sie zum Beispiel für andere einkaufen oder deren Hund ausführen. Damit beide zusammenfinden, hat die Stadt Flensburg ein Infotelefon eingerichtet. Zu erreichen ist es montags bis freitags zwischen 8.30 und 14.00 Uhr unter der Telefonnummer 0461 85-2407.

Rauchwarnmelder

Techem stellt den Austausch/die Montage vorläufig ein

Aufgrund der aktuellen Situation stellt die Firma Techem vorläufig den Austausch/die Montage der Rauchwarnmelder im SBV-Bestand ein.

Neue Terminpläne werden seitens Techem erstellt, sobald sich die Lage wieder entspannt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

360° und KommRein schließen vorerst ihre Türen

Kurse und Veranstaltungen finden derzeit nicht statt

Aufgrund der weiteren Ausbreitung des Corona-Virus' hat der SBV entschieden, dass im SBV-Gemeinschaftshaus 360° und im SBV-Nachbarschaftstreff KommRein vorerst keine Kurse und Veranstaltungen mehr stattfinden. Diese Maßnahme gilt vorerst bis zum Ende der Osterferien und dient dem Schutz der Besucher und Mitarbeitenden. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

PΫUR verdoppelt kostenlos die Bandbreite

Damit soll die Arbeit im Homeoffice erleichtert werden


Bei allen PΫUR-Verträgen mit 20 Megabit pro Sekunde oder weniger verdoppelt PΫUR die Internetgeschwindigkeit. Das erfolgt automatisch, also ohne Registrierung, und kostenlos. Lediglich ein kurzes Aus- und Einschalten des Kabelmodems wird empfohlen. Mit dem erhöhten Tempo sollen Anwendungen wie Office-Programme und Videokonferenzen vielseitiger einsetzbar sein und somit Homeoffice-Einsätze erleichtert werden. Die erhöhte Anschlussleistung wird nach Angaben des Anbieters mindestens sechs Monate beibehalten.

Liebe Mitglieder,

gute Nachbarschaft und gegenseitige Solidarität funktionieren auch trotz Regeln zum Mindestabstand und einem deutlich heruntergefahrenen öffentlichen Leben. In Italien gibt es sogar spontane Konzerte von Balkonen aus. Ideen und Tipps rund um eine „Starke Gemeinschaft trotz(t) Mindestabstand“ wurden auf der Website "Neue Etage" zusammengestellt, dem Blog der norddeutschen Wohnungsbaugenossenschaften.

Kommen Sie gut durch diese ungewöhnliche und herausfordernde Zeit!

Ihr SBV-Team

Neue Container für Ihre Altkleider

Der Erlös geht an die SBV-Stiftung Helmut Schumann


Seit Anfang des Monats stehen flensburgweit rund 30 Altkleidercontainer unseres neuen Partners Texaid bereit: Wie gewohnt können Sie hier Kleidung, Schuhe, Haushaltswäsche oder auch Gürtel und Taschen abgeben, die Sie nicht länger benötigen. Was genau Sie wie einwerfen dürfen, lesen Sie am jeweiligen Container in Ihrer Nähe, alternativ finden Sie weitere Informationen auch hier. Sollte ein Container überfüllt oder beschädigt sein oder Unordnung an einem Stellplatz herrschen, melden Sie sich gern telefonisch unter 0800 7262454 oder schreiben Sie eine E-Mail an service@texaid.de – in beiden Fällen erreichen Sie direkt unseren Partner Texaid. Der Erlös, der mit Hilfe der Spenden erwirtschaftet wird, kommt der SBV-Stiftung Helmut Schumann zugute, die das Geld für zahlreiche soziale Projekte einsetzt.

Bunter Fasching in der SBV-Halle

Party von SBV und TSB sorgte für großen Spaß


Am Samstag, 22. Februar 2020, war die SBV-Halle gerammelt voll: Viele verkleidete Kinder tobten über Hindernisse, tanzten über den Hallenboden und kraxelten die Kletterwand hoch. Das Faschingsfest von SBV und TSB war erneut ein voller Erfolg, die Kinder – und Eltern – hatten sichtlich ihren Spaß an den Spielen, den Kostümen und den Leckereien. Der Eintritt war wie in auch in den vergangenen Jahren frei.

In Flensburg hilft man sich

Wir Norddeutsche gelten zwar als etwas wortkarg, aber die Ärmel hochkrempeln, wenn es darauf ankommt – das können wir sehr gut. Das zeigt sich auch in der aktuellen Situation. Ob privat organisiert, unter Nachbarn, im Freundes- und Bekanntenkreis oder von Einrichtungen und Initiativen zentral koordiniert: In Flensburg hilft man sich!

Eine Auswahl an Angeboten, die uns aufgefallen sind, haben wir für Sie zusammengestellt.

weiterlesen...

Netter Gruß an die Nachbarn

Auch wenn der Klönschnack im Hausflur ausfällt, weil direkte soziale Kontakte auf ein Minimum heruntergefahren werden müssen: Nachbarschaftlicher Austausch muss deshalb keine Pause einlegen! Ein paar Ideen für gelebte Nachbarschaft ohne Händeschütteln und körperliche Nähe.

weiterlesen...

„Rette deinen Lieblingsladen“

 Viele, vor allem kleinere, Geschäfte sind in ihrer Existenz bedroht. Daher hat die Hochschule Flensburg das Projekt „Rette deinen Lieblingsladen“ gestartet – zur Unterstützung von kleinen und mittleren Unternehmen aus der Region. Weitere Informationen zu dieser tollen Aktion finden Sie auf dieser Internetseite. Für ganz Schleswig-Holstein gibt es eine ähnliche Plattform, die unter diesem Link zu finden ist.

Tag der Nachbarn ist JETZT

Die Stiftung nebenan.de hat anlässlich der aktuellen Situation ihren jährlichen „Tag der Nachbarn“ (Ende Mai) vorgezogen. Unter dem Motto „JETZT ist Tag der Nachbarn“ gibt es nun eine extra Internetseite – mit Nachbarschaftshilfe-Hotline, Vordrucken für Aushänge und Briefkastenhinweise und einem Aufruf zur Aktion „JuteNachbarn“ als Zeichen für Hilfe und Solidarität in der Nachbarschaft.

SBV Leistungen
SBV Nachbarschaft
Vermieter mit Werten