Mitteilungsarchiv

SBV pflanzt Bäume für den Klimaschutz
Spende im Wert von 15.000 Euro übergeben

Mehr als 2.150 Bäume werden durch die Unterstützung des SBV in der Oberen Treenelandschaft gepflanzt. Die ersten Bäume haben unter anderem die SBV-Vorstände Raimund Dankowski und Jürgen Möller am 19. Januar 2017 in die Erde gesetzt. Bereits zum 3. Mal spendet der SBV 15.000 Euro für Pflanzungen, mit denen ein für Flensburger wichtiges Naherholungsgebiet aufgewertet wird. Außerdem unterstreicht der SBV damit sein Engagement für den Klimaschutz: Mit den um den Sankelmarker See herum gepflanzten Bäumen des SBV werden pro Jahr 55 Tonnen CO2 gebunden.

Wir sind Weltkulturerbe
Unesco würdigt die Tradition der Genossenschaften

Die Unesco hat entschieden, Genossenschaften in die Liste des Weltkulturerbes aufzunehmen. Das soll helfen, die „lebendige Tradition“ auch künftig zu erhalten. In Deutschland gibt es etwa 8.000 Genossenschaften, unter anderem den SBV, mit insgesamt 23 Millionen Mitgliedern – die nach der Unesco-Entscheidung nicht nur einer starken Gemeinschaft angehören. Die Mitglieder sind ab sofort auch Teil eines „immateriellen Kulturerbes der Menschheit“.

Das neue 360°-Programmheft ist da!
Auch im 1. Halbjahr 2017 gibt es eine Menge zu erleben

Die Besucher des 360° können für die kommenden Monate wieder planen: Das neue Programmheft des Gemeinschaftshauses liegt druckfrisch vor. Neben den bewährten und beliebten Kursen haben 360°-Leiterin Martina Cowley-März und ihr Team spannende Highlights ausgewählt: vom syrischen Abend über einen Kunstworkshop für Neugierige bis zur Rapsblütenfahrt nach Fehmarn. Das 360°-Team freut sich über Ihre Anmeldungen.

Programm zum Herunterladen
Volles Haus im KommRein
Großer Andrang bei Informationsveranstaltung

Da blieben keine Fragen offen – als am Montag, 5. Dezember, Stephanie Wullf aus dem Ethikreferat der DIAKO Flensburg über das Thema Patientenverfügung informierte. Die Veranstaltung fand auf Initiative des "Pflegestützpunkts" der Stadt Flensburg im SBV-Stadtteiltreff KommRein in der Apenrader Straße 148 statt. Mit Hilfe einer Patientenverfügung kann eine Person regeln, was medizinisch unternommen werden soll, wenn sie im Krankheitsfall selbst nicht mehr entscheiden kann. Darüber wollten zahlreiche Besucher mehr wissen, im KommRein blieb kein Stuhl mehr frei.

SBV-Zentrale bekommt weiteres Stockwerk
Vorbereitende Arbeiten starten noch im Dezember

Mitte Dezember werden bereits die ersten Arbeiter auf dem Dach der SBV-Zentrale, genauer: auf dem Flügel zum Mühlenholz, zu sehen sein. Sie bereiten die Bauarbeiten vor, die ab Januar beginnen und bis Ende September 2017 andauern. Die SBV-Zentrale bekommt in dieser Zeit ein neues Geschoss aufgesetzt – um Platz zu schaffen für die Mitarbeiter der SBV-Tochter Immobilienmanagement GmbH. Während der Umbauzeit kann es zu Beeinträchtigungen auf dem Parkplatz vor der Zentrale und zu Lärmbelästigung kommen. Wir bitten, dies zu entschuldigen und hoffen auf Ihr Verständnis. Alle Baubeteiligten sind angehalten, auf Anwohner und Besucher Rücksicht zu nehmen.

Der neue SBV-Bote ist da!
Lesestoff rund um unsere Genossenschaft

Die November-Ausgabe des SBV-Boten kommt druckfrisch zu Ihnen nach Hause und steht zum Herunterladen für Sie bereit. In der aktuellen Ausgabe geht es um die Modernisierung des SBV-Bestands, neue Investitionen Ihrer Genossenschaft und das Wohnen am Wasserturm. Wir zeigen die Lieblingsplätze einiger Mitglieder und informieren darüber, wie sich die Quartiere weiterentwickelt haben. Und natürlich kommen Spaß und soziale Arbeit nicht zu kurz – mit den Programm-Highlights im KommRein und im 360°-Gemeinschaftshaus. Ein Blick ins neue Magazin also lohnt sich!

SBV-Bote zum Herunterladen
Gutes tun mit einer Kleiderspende
Altkleider-Container des SBV im Überblick

Für nicht mehr gebrauchte Mäntel, Hosen oder Schuhe hat der SBV über Flensburg verteilt Altkleider-Container aufgestellt. Die aktuelle Liste (unten zum Anklicken und Herunterladen) zeigt, dass immer auch einer davon in Ihrer Nähe ist. Mit der Kleiderspende können Sie helfen: Noch tragbare Kleidung wird an benachteiligte Menschen verteilt, die übrige wird als Rohstoff verkauft. Der Erlös kommt der SBV-Stiftung Helmut Schumann zugute, die das Geld für zahlreiche soziale Projekte einsetzt.

Liste der Container
SBV-Mitglied veröffentlicht Weihnachtsgeschichte
Selbst geschriebenes Märchen zum Herunterladen

Aus Ihrer Mitte, liebe Mitglieder, erreichen uns immer wieder schöne, spannende oder rührende Erzählungen. Eine besonders fleißige Schreiberin solcher Geschichten und Gedichte ist Sieglinde Loh, die uns passend zur Adventszeit eine Weihnachtsgeschichte geschickt hat. Und die möchten wir Ihnen auf keinen Fall vorenthalten. Wenn Sie unten klicken, können Sie sich die Erzählung herunterladen – und sich schon einmal auf ein besinnliches Weihnachten einstimmen.

Weihnachtsmärchen zum Herunterladen
Lebendiger Adventskalender im KommRein
Lesung und Musik sorgen für feierliche Stimmung

Im Flensburger Norden geht es am Donnerstag, 1. Dezember, vorweihnachtlich zu. Ab 18 Uhr wird im SBV-Stadtteiltreff KommRein in stimmungsvoller Atmosphäre eine kleine Weihnachtsgeschichte vorgelesen. Darüber hinaus sorgt die Gruppe "Bandaleen" mit der SBV-Bestandsmanagerin Jessica Behrend als Sängerin für den passenden musikalischen Rahmen. Jeder ist eingeladen, in der Apenrader Straße 148 im Flensburger Norden vorbeizukommen.

Geflügelpest: Tote Vögel nicht berühren!
Stadt Flensburg richtet Notfall-Telefon ein

Wer einen verendeten Vogel findet – sei es im Vorgarten, Park oder auf der Straße –, sollte ihn nicht anfassen. Bitte melden Sie sich stattdessen bei der Leitstelle unter Tel 19222. Die Experten der Stadt Flensburg kommen dann zum Fundort und entsorgen das Fundtier. Grund für die Vorsichtsmaßnahme ist die Ausbreitung der Geflügelpest.