Mitteilungsarchiv

Vorhang auf im 360°
Premiere für das SBV-Gemeinschaftshaus

Im 360° des SBV hat es schon Veranstaltungen aller Art gegeben, eine Theateraufführung war allerdings noch nicht dabei. Das ändert sich am Sonntag, 4. März 2018. Dann wird in der Mürwiker Straße 28-30 das Stück „SchwarzWeißgibtBunt“ über Gegensätze und bunte Vielfalt aufgeführt. Um 16 Uhr geht es los, der Eintritt beträgt drei Euro. Kartenvorbestellungen bitte bei 360°-Leiterin Martina Cowley-März unter 0461 31560-191.

Bunter Kinderspaß zum Fasching
300 Gäste auf der Party von SBV und TSB

"Flower-Power" lautete das Motto, und entsprechend bunt ging es in der SBV-Halle zur Faschingsparty von SBV und TSB zu. Die Kinder kamen mit farbenfrohen Gewändern, Peace-Zeichen um den Hals und Blumenkränzen im Haar, andere zeigten ebenfalls viel Fantasie in Tier- und Superheldenkostümen. Mit viel Spaß tanzten die Kinder durch die Halle und erstürmten die Kletterwand, oder sie stärkten sich mit leckeren Kuchen und Waffeln.

Bildergalerie
"Flensburger Spiele-Nacht" im 360°
Abwechslungsreiches Programm für Jung und Alt

Der Samstag, 3. Februar 2018, steht im 360°-Gemeinschaftshaus des SBV ganz im Zeichen des Gesellschaftsspiels. Von Würfel- über Karten- bis zu Brettspielen ist alles dabei. Die „Spiele-Nacht“ findet von 18 bis 24 Uhr in Zusammenarbeit mit dem Kinder- und Jugendbüro der Stadt Flensburg statt. Der Eintritt ist frei, für wenig Geld gibt es Getränke sowie Snacks vom Büffet. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich: Kommen Sie einfach vorbei und haben Spaß!

Torjubel in der Fördehalle
VW-Cup war erneut ein großer Erfolg

Flotte Dribblings und sehenswerte Kombinationen: Der VW-Cup in der Fördehalle hat den Zuschauern sichtlich Spaß gemacht. Knapp 3.000 Fans des Jugendfußballs waren vom Freitag, 12. Januar, bis Sonntag, 14. Januar 2018, in die Halle gekommen und haben die Teams aus Deutschland und Dänemark angefeuert. Darunter war auch Uwe Lorenzen, der Pokale und Urkunden an die besten Spieler übergab. Der SBV-Aufsichtsrat war in seiner Funktion als Vorstand der SBV-Stiftung Helmut Schumann vor Ort, die das Turnier finanziell unterstützt hat.

SBV und Lions Club präsentieren Klassik-Perlen
35. Benefizkonzert im Deutschen Haus

Am 18. März 2018 wird im Deutschen Haus erneut der Taktstock geschwungen. Mit Unterstützung von SBV und der Fördergesellschaft des Lions Clubs Flensburg-Schiffbrücke treten unter der Gesamtleitung von Christian Letschert-Larsson mehrere Solisten und Chöre auf. Das Programm ist vielfältig, es reicht von Mozarts bekanntem Klarinetten- bis zu einem spannenden Kontrabasskonzert. Beginn der Veranstaltung ist 19.30 Uhr, Karten gibt es für zwölf Euro das Stück am Empfang der SBV-Zentrale (Willi-Sander-Platz 1). Der Erlös wird für einen guten Zweck gespendet.

SBV-Mitgliederbefragung: Viele haben mitgemacht
Gutscheine für ausgeloste Teilnehmer überreicht

Der SBV hat erneut in einer groß angelegten Umfrage seine Mitglieder um deren Meinung gebeten – und viele haben mitgemacht. Die Ergebnisse werden derzeit analysiert und manche Vorschläge schon bald umgesetzt. Einige der Teilnehmer hatten zusätzlich Grund zur Freude: Sie wurden ausgelost und bekamen einen Gutschein im Wert von 50 Euro für einen Einkauf bei Möbel Schulenburg überreicht. Silke Engel zog den Hauptgewinn über 500 Euro – und möchte das Geld in den Kauf einer neuen Brille investieren.

Großzügige Spende der SBV-Stiftung
Weltweit einmaliges Segel-Exponat für die Phänomenta

Für seine Verabschiedung als SBV-Vorstandsvorsitzender hatte sich Raimund Dankowski etwas ganz Besonderes gewünscht: Er bat seine Gäste darum, für ein Exponat der Phänomenta der SBV-Stiftung Helmut Schumann Geld zu spenden. Mit Hilfe der finanziellen Unterstützung hat Phänomenta-Gründer Lutz Fiesser das „gläserne Boot“ entwickelt, in dem Besucher die Kräfte des Windes, die auf das Segeln wirken, unmittelbar spüren und etwas darüber lernen können. Am Montag, 18. Dezember 2017, wurde das weltweit einmalige Exponat der Öffentlichkeit übergeben.

Das neue 360°-Programm ist da!
Vielfältiges Angebot mit tollen Highlights

Es gibt einige wenige zeitliche Anpassungen, die bewährten Angebote wie der Offene Mal-Treff, das Singen zur Gitarre oder „Der besondere Spaziergang“ sind aber auch diesmal im Programm unseres 360° zu finden. Dazu kommen interessante Highlights wie die „Flensburger Spiele-Nacht“, der Besuch einer Ausstellung über Wölfe oder ein Tagesausflug nach Nordstrand. Das 360°-Programm liegt zum Mitnehmen für Sie aus und steht zum Herunterladen bereit. 360°-Leiterin Martina Cowley-März und ihr Team erwarten Ihre Anmeldungen ab Dienstag, 9. Januar 2018.

360°-Programm
Der Grundstein auf der Rude ist gelegt
Auftakt für weitere Neubauprojekte des SBV

Jürgen Möller und Michael Ebsen haben die Zeitkapsel in den Stein gelegt und für den symbolischen Akt zur Kelle gegriffen: Am Montag, 18. Dezember 2017, haben die SBV-Vorstände den Grundstein für die Neubauten auf der Rude gesetzt. Im Süden Flensburgs entstehen insgesamt 115 Wohnungen, die Hälfte davon ist öffentlich gefördert. Der symbolische Akt bildete den Auftakt für eine Reihe weiterer Neubauprojekte der Genossenschaft, zu denen die Travestraße 28 und der Mølledam gehören.

Gut besuchter 360°-Adventsmarkt
Gemeinschaftshaus feierte sein fünfjähriges Bestehen

Die Kurse des 360° haben viel zu bieten – und zeigten das auf dem Adventsmarkt des Gemeinschaftshauses am Samstag, 9. Dezember 2017. Interessante Fotos waren ebenso zu sehen wie Kunstwerke, Basteleien und Häkelarbeiten. Kaffee und Kuchen gab es im Gebäude, und davor servierten SBV-Mitarbeiter zahlreichen Besuchern eine leckere Bratwurst.

Bildergalerie