Mitteilungsarchiv

SBV-Stiftung unterstützt Flensburger Grundschulen

8.400 Euro für tolle und sinnvolle Projekte


Die SBV-Stiftung Helmut Schumann hatte ihren jährlichen Wettbewerb „Grundschulen bunter stiften“ ausgeschrieben – und zahlreiche Grundschulen aus Flensburg nahmen daran teil. Sie bewarben sich mit interessanten Projekten, zum Beispiel einem Experimentierkasten, Hochbeeten für den Schulgarten und einem Balancierparcours. Die beiden Stiftungsvorstände Jürgen Möller (Vorsitzender) und Hans-Christian Jordt haben am Freitag, 22. November 2019, die sechs Gewinnerschecks über 750 bis 3.000 Euro in der Jørgensby-Skolen überreicht. Insgesamt beläuft sich die Spende auf 8.400 Euro.

Die Gewinner

Der neue SBV-Bote ist da!

Geschichten und Informationen auf 40 Seiten


Die letzte Ausgabe Ihres „SBV-Boten“ in diesem Jahr ist angekommen. Wir zeigen darin Impressionen der tollen 70-Jahr-Feier des SBV, befassen uns mit Themen rund um Hobbys und zeigen Ihnen in Bildern, wie es den Kindern im Herbstcamp der SBV-Stiftung Helmut Schumann gefallen hat. Dazu kommen Tipps zu den wichtigsten Versicherungen und ein Rundgang durch das idyllische Tarup. Sie können sich die neue Ausgabe herunterladen (siehe Link) oder finden sie in Ihrem Briefkasten. Die bei „Mein SBV“ registrierten Mitglieder erhalten den „SBV-Boten“ in digitaler Form ins Postfach geschickt. Viel Freude beim Lesen!

SBV-Bote 148

"Ortssinn" – Bauen im Hafenumfeld

Der SBV unterstützt die Architektur-Ausstellung im Schifffahrtsmuseum


Povl Leckband hat 40 Jahre lang viele Bauten Flensburgs, unter anderem im Hafenumfeld, mitgeprägt. Zahlreiche seiner Skizzen, die den Einfluss des Architekten auf den Städtebau zeigen, sind noch bis 31. Dezember 2019 im Flensburger Schifffahrtsmuseum zu sehen. Finanziell unterstützt wird die Ausstellung des Vereins Flensburger Baukultur vom SBV.

Flensburgs größter Laternenlauf

SBV-Umzug sorgte für feierliche Stimmung


Trocken und kalt war es am Freitag, 8. November 2019, ab 18.30 Uhr – beste Bedingungen also für den stimmungsvollen Laternenumzug des SBV. Es nahmen denn auch, wie in den Vorjahren, zahlreiche Kinder mit ihren Eltern und Großeltern teil, führten ihre Laternen durch Fruerlund spazieren und genossen zum Abschluss Kakao und heiße Würstchen. Begleitet wurde der Zug von Feuerwehr und Spielmannzugsmusik.

Bildergalerie

Bäume fürs Klima

Erneute Pflanzaktion von SBV und TBZ


Mit vollem Spateneinsatz haben der SBV-Vorstandsvorsitzende Jürgen Möller und TBZ-Geschäftsführer Heiko Ewen den ersten Baum der neuen gemeinsamen Pflanzaktion gesetzt. Im Volkspark werden außer Bäume der heimischen Apfelsorte „Angelner Borsdorfer“ und einem Urwelt-Mammutbaum noch Stieleichen eingesetzt. Insgesamt werden im Rahmen der Aktion elf Bäume im Stadtgebiet eingepflanzt. Der SBV unterstützt die TBZ-Baumpflanzaktion bereits zum sechsten Mal und sorgt damit für bessere Luft und noch mehr Grün in der Stadt.

Als Dozent an der Kinderuni

Vorstandsvorsitzender erklärt den Kleinsten Genossenschaft


In der Ostseeschule hat sich in dieser Woche erneut eine eigene Stadt gegründet: In Mini-Flensburg lernen Kinder im Rahmen einer Ferienpass-Aktion des Kinder- und Jugendbüros ganz genau, wie eine Stadt eigentlich so funktioniert. So gibt es etwa nicht nur gewählte Bürgermeisterinnen und Bürgermeister (hier auch im Bild), ein Museum, einen Beauty-Salon oder das TBZ, sondern auch eine Universität mit verschiedenen Vorlesungen. Jürgen Möller, Vorstandsvorsitzender beim SBV, war ebenfalls als Dozent eingeladen. Seinen interessierten „Student*innen“ erklärte er kindgerecht, was eine Genossenschaft eigentlich so macht – und warum es toll ist, ein Teil davon zu sein. Mehr als 100 Kinder nehmen in diesem Jahr an der einwöchigen Aktion teil. Familien, Freunde und Interessierte sind kommenden Freitag, 18.10., am Nachmittag zu einem großen Stadtfest eingeladen.

Apfelernte auf der SBV-Obstwiese

Kita-Kinder packten kräftig mit an


Zahlreiche Kinder aus Flensburger Kitas haben erst die Äpfel auf der SBV-Obstwiese (Alt-Fruerlundholz 10) geerntet, sie zu Saft gepresst und dann auch gleich probiert: lecker! René Markewitz, Bereichsleiter Gartenservice, hat den Kindern außerdem viel Wissenswertes rund um den Apfel vermitteln können. Veranstalter der jährlich stattfindenden Obstwiesenwoche ist die SBV-Stiftung Helmut Schumann.

Dankesfeier für treue Mitglieder

Ehrung der Jubilare durch den SBV


Zu einer geselligen Runde mit Unterhaltungsprogramm hat der SBV zahlreiche Wohn- und Mitgliedsjubilare ins Restaurant „Mäder’s“ geladen. Seit 25, 50 und gar 65 Jahren halten sie der Genossenschaft die Treue, dafür haben die SBV-Vorstände Jürgen Möller und Michael Ebsen die Mitglieder unter anderem mit einer Urkunde und einer Medaille geehrt. Es gab Kaffee und Kuchen sowie ein leckeres Abendessen, ein Hypnotiseur sorgte für beste Unterhaltung.

70 Jahre SBV: Das musste gefeiert werden!

Tolle Stimmung auf dem Straßenfest


Bunt geschminkte Kinder tobten durch die Travestraße, vor den zwei Bühnen wurde mitgesungen und getanzt – die Stimmung auf dem Straßenfest zum 70-jährigen Bestehen des SBV war bestens. Kein Wunder: Von 13.30 Uhr bis in den Abend war auf der Fest- und Erlebnismeile immer etwas los, sowohl das Bühnenprogramm als auch das Sommerwetter sorgten für gute Laune bei den fast 3.000 Besuchern. Ein paar Impressionen von der 70-Jahr-Feier des SBV finden Sie mit einem Klick unten auf „Bildergalerie“.

Bildergalerie

Gelbe Kappen sorgen für sicheren Schulstart

Offizielle Einschulung vom SBV und der Verkehrswacht


Mit ihren signalfarbenen Kappen sind mehr als 600 Erstklässler derzeit – gut sichtbar für Autofahrer – im Straßenverkehr unterwegs. Der SBV hat die gelben Mützen zur Einschulung verteilt und die Schüler zusammen mit der Verkehrswacht Flensburg zu ihren ersten Schultagen begrüßt. Zum Starterpaket gehören außerdem eine vom SBV gespendete Brotdose, die das städtische Gesundheitshaus mit Zahnbürste und Zahnpastatuben gefüllt hat, sowie jeweils eine Trinkflasche vom TBZ.