Mitteilungsarchiv

Frühstück mit den Nachbarn

Fröhliches Feiern in geselliger Runde


Am Samstag, 2. Juli 2022, haben sich etwa 700 Mitglieder des SBV zum „Frühstück mit den Nachbarn“ getroffen – mit Brötchen, Honig und Sekt vom SBV. In entspannten Runden unterschiedlicher Hausgemeinschaften wurde viel gelacht und geschnackt und natürlich gefrühstückt. Und um das Erlebnis abzurunden, hat das Wetter auch noch mitgespielt. Eindrücke vom „Frühstück mit den Nachbarn“ bekommen Sie mit einem Klick auf den Link zur Bildergalerie.

Bildergalerie

SBV und SG: ein Team für Flensburg

Kooperationsvereinbarung wurde verlängert


Auch in der kommenden Saison ziehen der SBV und die Handballer der SG Flensburg-Handewitt an einem Strang, beide Seiten haben die Kooperationsvereinbarung um ein Jahr verlängert und das mit ihren Unterschriften bestätigt. Auf dem Foto zu sehen sind von links nach rechts: SBV-Vorstand Michael Ebsen, SG-Geschäftsführer Holger Glandorf und der SBV-Vorstandsvorsitzende Jürgen Möller.

„Dankeschön“-Essen für Ehrenamtliche

Der SBV hatte ins Restaurant „Mäder‘s“ geladen


Sie hatten es sich redlich verdient: Der SBV hat sich bei seinen ehrenamtlich tätigen Mitgliedern für deren Engagement mit einem schönen Nachmittag im „Mäder‘s“ bedankt. Nach Kaffee und Kuchen gab es ein buntes Unterhaltungsprogramm mit dem Zauberer Jeff de Fire und der Showkellnerin Babette. Gespräche in lockerer Atmosphäre und ein leckeres Abendessen rundeten den „Dankeschön“-Tag für die Ehrenamtlichen ab.

Spaziergang mit vielen Aha-Momenten

Erlebniswanderung der SBV-Stiftung Helmut Schumann


Ein echtes Erlebnis boten die SBV-Stiftung Helmut Schumann und der Wildnis-Abenteurer Tomahaxx mit einem besonderen Spaziergang: Ob Kräuterkunde und Tipps für die Salatzubereitung mit Fundstücken vom Wegesrand oder die spontane Bastelei von Musikinstrumenten aus Naturmaterialien und Steine schleudern am Meer – Langeweile hatten die Teilnehmer der Erlebniswanderung auf keinen Fall. Gekrönt wurde die Runde im Naturcamp des Waldliebhabers mit einem leckeren Eibrot vom Grill, mitten unter dem Blätterdach.

Ausgezeichnetes Image

Der SBV gewinnt bedeutenden Kunden-„Oscar“


Deutschlandweit haben Mieterinnen und Mieter unter anderem darüber abgestimmt, ob sie ihren Vermieter weiterempfehlen würden. Der SBV kam in dieser wichtigen Kategorie mit 96,3 Prozent Ja-Stimmen auf den höchsten Wert aller beteiligten Vermieter der Unternehmensgröße 4.000 bis 9.999 Wohnungen und wurde dafür nun ausgezeichnet – in der Preisklasse „Bestes Image“. In zwei weiteren Kategorien rund um Service und Kundenzufriedenheit war der SBV für den „Oscar“ nominiert und landete auf dem Treppchen. Insgesamt also eine schöne Bestätigung für die Arbeit, die unsere Mitarbeitenden jeden Tag für die SBV-Mitglieder leisten. Ausgelobt wurden die Preise von AktivBo, einer Analyseplattform für die Immobilienbranche, am Freitag, 20. Mai 2022, wurden sie feierlich in Hamburg übergeben.

Stellvertretend für den Wohnservice des SBV haben den Preis entgegengenommen: Nele Bethke, Frank Schneider, Dirk Grünberg (Leiter Wohnservice) und Hanna Paulsen

Buntes Fertigfest im WohnPark Tarup

Grußworte von Sabine Sütterlin-Waack und Simone Lange


Die letzten Bauarbeiten waren abgeschlossen, die Außenanlagen sind angelegt und alle Mieterinnen und Mieter eingezogen. Der SBV hat zu diesem Anlass am Freitag, 13. Mai 2022, ein buntes Fertigfest im WohnPark Tarup gefeiert, mit einigen Hundert Bewohnerinnen und Bewohnern und toller Unterhaltung für Klein und Groß. Zum offiziellen Teil der Feier haben unter anderem Schleswig-Holsteins Innenministerin Sabine Sütterlin-Waack und Flensburgs Oberbürgermeisterin Simone Lange ein Grußwort gesprochen. Einen TV-Beitrag zum Projekt können Sie sich im Schleswig-Holstein-Magazin auf N3 (ab 08:34) und auf der NDR-Website ansehen.
 

Auf dem Foto von links nach rechts: SBV-Vorstand Michael Ebsen, Schleswig-Holsteins Innenministerin Dr. Sabine Sütterlin-Waack, Andreas Breitner (Verbandsdirektor des Verbands norddeutscher Wohnungsunternehmen – VNW) und Jürgen Möller (Vorstandsvorsitzender des SBV)
Bildquelle: Marcus Dewanger/SBV

Der SBV zieht erneut eine positive Jahresbilanz

Präsentation des Geschäftsberichts 2021


Trotz der Corona-Pandemie und der dramatisch steigenden Baukosten hat der SBV im abgelaufenen Geschäftsjahr mit 2,4 Millionen Euro einen Jahresüberschuss ohne Gewinnvortrag bei einer Bilanzsumme von 402 Millionen Euro erzielt. Knapp 9,9 Millionen Euro investierte der SBV in Neubauten und mehr als 23 Millionen Euro in Modernisierungen und die Instandhaltung. Detaillierte Informationen finden Sie im Geschäftsbericht 2021 in unserem Downloadbereich.

SBV-Vertreterversammlung gibt grünes Licht

Höchstes Gremium der Genossenschaft billigt den Jahresabschluss 2021


Auf der 62. ordentlichen Vertreterversammlung, des höchsten Gremiums des SBV, haben die Teilnehmenden am Dienstag, 10. Mai 2022, unter anderem den Jahresabschluss 2021 festgestellt, über die Verteilung des Bilanzgewinns entschieden und den SBV-Vorstand und den SBV-Aufsichtsrat entlastet. Die turnusgemäß ausgeschiedenen Aufsichtsratsmitglieder Jan-Kai Jensen (Vorsitz), Dörte Paulick und Thomas Schwedhelm wurden wiedergewählt. Die Versammlung fand im Flensburger UCI-Kino statt.

"Volles Haus" beim SBV

Großes Interesse am Tag der offenen Tür und dem Maibaumfest


Auf dem Willi-Sander-Platz gab es viele Leckereien und eine Menge Spaß für Groß und Klein. Im SBV-Gebäude konnten Interessierte zur gleichen Zeit hinter die Kulissen schauen und den SBV näher kennenlernen. Am 30. April 2022 herrschten gute Stimmung und großer Andrang, die Kombination aus Maibaumfest und Tag der offenen Tür kam bestens an. 

Frühstück mit den Nachbarn

Feiern Sie mit uns in geselliger Runde


Den 2. Juli 2022 sollten Sie unbedingt in Ihren Kalender eintragen, dann ist der diesjährige Internationale Tag der Genossenschaften. Das heißt für unsere SBV-Mitglieder: gemeinsam frühstücken, entspannt plaudern. Wie Sie sich und Ihre Hausgemeinschaft für das beliebte „Frühstück mit den Nachbarn“ anmelden können, dazu finden Sie alles Wissenswerte in diesem Flyer und grundsätzliche Informationen dazu über diesen Link.