Überfüllte Altkleidercontainer

Kleiderspenden sollten kein Grund für Ärger sein

Der SBV stellt gern Plätze zur Verfügung, auf denen Altkleidercontainer abgestellt werden: Die gut erhaltene Kleidung kommt benachteiligten Menschen zugute, nicht mehr tragbare Kleidung wird als Rohstoff verkauft und mit dem Erlös finanziert die SBV-Stiftung Helmut Schumann soziale Projekte. Mit Ihren Kleiderspenden tun Sie also viel Gutes, es sollte kein Grund für Ärger sein. Leider gab es in den vergangenen Wochen vermehrt Beschwerden, da die Container überfüllt waren und Kleidungsstücke – sowie andere Gegenstände – verstreut um die Behälter herum abgelegt wurden. Wir sind mit dem Betreiber der Container in ständigem Kontakt, melden ihm jede Beschwerde und weisen auf eine fristgerechte Leerung hin. Auch Sie können über die Telefonnummer 0800 7262454 mit ihm Kontakt aufnehmen. Eine Bitte auch an Sie: Nutzen Sie für die Abgabe der Altkleider ausschließlich den Container und nicht die Fläche drum herum. Sollte er bereits ganz gefüllt sein, warten Sie bitte mit der Entsorgung, bis er wieder geleert ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis und toll, dass Sie mitmachen!