Spende für Kunst und Kultur

Der SBV unterstützt Flensburger Organisationen

Zu Weihnachten gab es in den vergangenen Jahren immer kleine Geschenke für Freunde und Geschäftspartner sowie Besucher der Geschäftsstelle der Genossenschaft. Im Corona-Jahr 2020 entschloss sich der SBV keine Präsente zu kaufen, sondern eine Spendenaktion durchzuführen. Dabei konnten die bisher Beschenkten online mitentscheiden, an wen eine Geldspende gehen soll. Zur Wahl standen mehrere Organisationen aus dem Bereich Kunst und Kultur sowie die SBV-Stiftung Helmut Schumann. Als Ergebnis hat die Genossenschaft rund 13.000 Euro verteilt. Freuen konnten sich neben der SBV-Stiftung Helmut Schumann das Stadttheater, die Niederdeutsche Bühne, die Kulturwerkstatt Kühlhaus sowie das Flensburger Volksbad.