Der Müll kommt unter die Erde

SBV und TBZ errichten Flensburgs erstes Unterflursystem

Statt sperriger Müllcontainer werden auf dem Gelände des SBV-Neubaugebiets „WohnPark Tarup“ nur solide, schmucke Einwurfsäulen zu sehen sein. Der dort eingeworfene Müll landet in großen unterirdischen Behältern. Das sorgt für weniger Geruchsbelästigung und mehr Platz auf dem Areal. Den Vertrag über das erste Unterflursystem Flensburgs haben der SBV und das TBZ am Donnerstag, 7. März 2019, unterzeichnet.